Familienzentrum

Susanne Roser, Martina Wehner-Schleicher, Sabine Massel

Schulstraße 3

36157 Ebersburg

Tel: 06656/98216

Angebote und Aktivitäten sowie Ansprechpartner Familienzentrum Ebersburg

Susanne Roser (Koordinatorin Familienzentrum Ebersburg, Dipl. Sozialpädagogin, Case Management DGCC)

Martina Wehner Schleicher (Beratung Familienzentrum Ebersburg, Leitung Kita Sternschnuppe Thalau, Gestaltungstherapeutin)

Sabine Massel (Fachkraft Kita-Einstieg, Sozialpädagoging, Beratung von Familien sowie Entwicklung und Unterstützung von (Bildungs-)Angeboten für Kinder bis 6 Jahre. Nähere Infos erhalten Sie hier

Montags      9.00-11.00 Uhr (Susanne Roser)
Dienstags  10.00 - 14.00 Uhr (Sabine Massel)
Dienstags  15.00-16.00 Uhr (Martina Wehner-Schleicher)
Mittwochs 08.00-12.00 Uhr (Brigitte Kirchner)

Angebote und Aktivitäten:

WEYHERS
Interkulturelle (Groß)Eltern-Kind-Gruppe
(Elterninitiative)
Donnerstags, 16.00-18.00 Uhr: im „Treffpunkt Alte Post“, Weyhers. Wöchentliches Treffen von (Groß)Eltern und Kindern im Krabbelalter zum Erfahrungsaustausch, Stärkung des familiären Netzwerks und Förderung der kindlichen Entwicklung im Zusammensein mit Gleichaltrigen; ehrenamtliche Leitung mit Unterstützung des Familienzentrums; offen für alle Generationen und alle Kulturen.Info beim Familienzentrum 06656-98216 oder 0151-41414864

Musikalische Früherziehlung mit (Groß)Eltern für 1 bis 3-jähirge (in Kooperation mit Musikschule Nathalie Piskorz / Tagesmütter Weyhers)
Donnerstags Vormittag, fortlaufender Kurs, Treffpunkt Alte Post, Weyhers, Am Gericht 3. Einstieg jederzeit möglich. Drei aufeinander folgende Gruppen treffen sich wöchentlich für 45 Minuten um eine schöne Zeit zu verbringen, zusammen singen, Bewegungsspiele lernen, kleine Instrumente ausprobieren und zusammen musizieren.
Info und Anmeldung bei Frau Piskorz unter 01577-1459836

Familienzentrum Ebersburg: Englischkurs ‘Klein und Groß’ „That’s great!“ (in Kooperation mit Yvonne Franz)
Mittwochs, 16.30-17.15 Uhr, Alte Post, Am Gericht 3, Weyhers. Gemeinsam lernen, gemeinsam Spaß haben, miteinander reden, miteinander spielen. Spielerisches Englischlernen für Kinder und ihre (Groß)Eltern. Nehmen wir uns ein wenig Zeit und lernen etwas Neues gemeinsam, denn das schweißt zusammen! Keinerlei Sprachkenntnisse? „No problem!“, Spielen und Lachen gehört beim Lernen für Sie dazu? „That’s great!“, Zeit und Muße, um die englische Sprache zu entdecken? „That’s famous!“. In einer kleinen Gruppe machen wir uns auf Entdeckungsreise in die englische Sprache und lernen nebenbei die ersten Grundbegriffe aus dem Alltag. Anmeldung und Infos bei der Kursleiterin Yvonne Franz Tel. (066 64) 911 06 75, yvofranz@yahoo.de

Familienzentrum Ebersburg: Englischkurs ‘50 plus’ „Yes, we can! “ (in Kooperation mit Yvonne Franz)
ab dem 28.02.2018, von 17.30-19.00 Uhr, Alte Post, Am Gericht 3, Weyhers. Auch für Erwachsene und ältere Menschen ist es kein Problem Neues zu lernen, denn nur wer rastet der rostet… Sie möchten ganz neu in die englische Sprache einsteigen? „That’s good!“, oder Sie besitzen bereits erste Vorkenntnisse und wollen diese erweitern? „That’s great!“, Sie möchten mit Zeit und Muße Englisch lernen? „That’s famous!“. Unter fachkundiger Anleitung, in kleiner Gruppe und entspannter Atmosphäre, mit Spaß im Unterricht durch abwechslungsreiche Übungen, einer kleinen Erfrischungspause und dem Schwerpunkt auf das Sprechen. Anmeldung und Infos bei der Kursleiterin Yvonne Franz Tel. (066 64) 911 06 75, yvofranz@yahoo.de

SCHMALNAU
Kita-Einstieg-Zwergentreff- Mutter-Kind-Krippentreff für Kinder ab 1 Jahr
unter der Leitung von Anastasia Müller immer Dienstag und Donnerstag 9:30 - 11:30 Uhr im Bürgerhaus Schmalnau, Schulstraße 10. Wir holen Sie auch gerne zu Hause ab! Anmeldung und Infos bei: Sabine Massel: Mobil: 0175-527532 oder kitaeinstieg@ebersburg.de

Krabbelgruppe in Schmalnau (in Kooperation mit Gids Kids e.V.),
Mittwochs, 9.30-11.30 Uhr
Im Vereinsraum Schmalnau wöchentliches Treffen von Eltern und Kindern im Krabbelalter zum Erfahrungsaustausch, Stärkung des familiären Netzwerks und Förderung der kindlichen Entwicklung im Zusammensein mit Gleichaltrigen, Gestaltung von Übergang in Betreuungseinrichtung; Info bei Ilona Winges-Langgut, 06656/50200)

THALAU
Musikalische Früherziehung in Kita Thalau (in Kooperation mit Musikschule Klee)

  • 1-2 Jahre: Donnerstag, 15.30-16.15 Uhr
  • 3-4 Jahre: Mittwoch, 10.30-11.15 Uhr
  • 5-6 Jahre: Donnerstag, 14.30-15.15 Uhr

Info über Kita Sternschnuppe Thalau 06656-1551:

Instrumentalunterricht in Kita Thalau (in Kooperation mit Musikschule Klee)
verschiedene Tage Instrumentalunterricht in Kita Tahlau:
Info über Kita Sternschnuppe Thalau 06656 - 1551)

(Groß)Eltern-Kind-Turnen in der Mehrzweckhalle (in Kooperation mit Carnevalclub Thalau),
Mittwochs 15.30-16.30 Uhr: In der Mehrzweckhalle Thalau werden die 1 bis 3-jährigen Kinder von ihren (Groß)Eltern begleitet und erfahren dadurch mit vertrauten Personen erste Bewegungen und Kinderlieder und -reime in ungewohnter Umgebung. Auch das Erkennen und Beobachten anderer Kinder unterstützt die Entwicklung sozialer Kompetenz. Die grobe Koordination wird spielerisch entwickelt. Außerdem fördern die vorbereiteten Bewegungslandschaften Motorik, Gleichgewichtssinn und den Spaß am Klettern. Abwechslung und Vielfalt beleben die Neugier und die Lust an der Entdeckung von Neuem.
Info über Benjamin Reinhart 0160-7228284

Kleinkinderturnen in der Mehrzweckhalle (in Kooperation mit Carnevalclub Thalau),
Mittwochs 14.30-15.30 Uhr: In der Mehrzweckhalle Thalau werden Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren ohne ihre Eltern in ihrer Beweglichkeit gefördert und erweitern ihren Aktionsradius. Die Koordination wird verfeinert, der soziale Umgang erlebt mit dem Fortschreiten der Sprachentwicklung neue Bereiche. Spielerisch erlernen sie Grundformen des Turnens wie Purzelbaum und Rollen. Neben Bällen, Springseil, Reifen usw. kommen auch die klassischen Turngeräte wie Kasten, Sprossenwand oder Barren zum Einsatz.
Info über Benjamin Reinhart 0160-7228284

Newsletter des Familienzentrum Ebersburg:

  • Jede Woche montags werden aktuelle Informationen gebündelt per Email an Familien versandt. Die Bekanntmachung von Familienangeboten wird unterstützt und spontane/ kurzfristig geplante Veranstaltungen können breiter bekannt gemacht werden. Newsletter bestellen per Mail an Familienzentrum@ebersburg.de oder auf der Homepage hier nachlesen.

Zusätzliche Aktivitäten:

  • Familienaktionen in Kooperation mit örtlichen Vereinen oder Betreuungseinrichtungen,
  • Vernetzung der bestehenden örtlichen Angebote, Beratung,
  • Entwicklung neuer Angebot und Treffs

Außerschulische Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche: hier

Freizeitangebote für Kinder: hier

Freizeitangebote für Jugendliche: hier

Weitere hilfreiche Informationen, Kontakt- und Beratungsmöglichkeiten zu vielfältigen Fragen des Familienlebens und verschiedenen Lebensbereichen (unter den Kategorien Kinder und Familie, Jugendliche, Gesundheit, Erwachsene, Senioren und Ideenbörse) finden Sie hier auf den Internetseiten des Familienzentrums